Startseite

Erstes Beiratstreffen: Das Projekt „FührDiV- Führung im digitalisierten öffentlichen Dienst“ ist gestartet
Mitarbeiterkapitalbeteiligung wird in Deutschland seit langem politisch gefordert und vom Staat gefördert. Trotzdem bleibt die Praxis in den Unternehmen weit hinter den politischen Zielvorstellungen und Visionen von einer Gesellhaft der Teilhaber/innen zurück.
Internationale Arbeitnehmerrechte gewinnen durch die voranschreitende Globalisierung weiter an Bedeutung. Basierend auf Fallstudien und Experteninterviews diskutieren die Autorinnen und Autoren die UN-Leitprinzipien für Wirtschaft und Menschenrechte.
Eine Arbeitshilfe für Betriebsräte bei Diversifikationsprojekten.