Branchenanalyse Getränkeindustrie

Branchenanalyse Getränkeindustrie 2017Stracke, S./Homann, B. (2017):
Branchenanalyse Getränkeindustrie – Marktentwicklung und Beschäftigung in der Brauwirtschaft, Erfrischungsgetränke- und Mineralbrunnenindustrie

Reihe: Study der Hans-Böckler-Stiftung, Bd. 368.
Düsseldorf: 2017, ISBN: 978-3-86593-278-5. 176 Seiten

Die Getränkeindustrie umfasst rund 800 Betriebe in der Brauwirtschaft und über 300 Betriebe in der Erfrischungsgetränke-u. Mineralbrunnenindustrie. In diesen beiden Kernbereichen sind ca. 54.000 sozialversicherungspflichtige Beschäftigte tätig. Sich verändernde Konsummuster, ein intensiver Wettbewerb sowie schwankende Rohstoffpreise stellen die Getränkeindustrie vor wachsende Herausforderungen. Nach wie vor sind Zentralisierungs- und Auslagerungsprozesse in den Bereichen Verwaltung, Produktion und Logistik zu beobachten. Aufgrund des großen Preiswettbewerbs im Lebensmitteleinzelhandel ist der Druck auf Getränkehersteller und Beschäftigte trotz zahlreicher Innovationen hoch.

Die Studie analysiert die sozioökonomischen Veränderungen und die wachsenden Herausforderungen für die Branche durch den demografischen Wandel und die zunehmende Digitalisierung.

Download hier oder auf der Seite der HBS.

Weitere Publikationen: