Home

Rieke, C./Seifert, H./Stracke, S. (2019): Flexible Arbeitszeitmodelle beteiligungsorientiert gestalten. Ein Leitfaden für Betriebs- und Personalräte: Im Rahmen des Projektes ZEITREICH ist eine Handlungshilfe für Interessenvertretungen entstanden, die Antworten auf vielfältige Fragen bei der Arbeitszeitgestaltung in Betrieben und Verwaltungen gibt. Dabei werden Wege für eine partnerschaftliche Lösung von Zeitkonflikten geschildert.
Lühr, Jabkowski, Smentek (Hrsg.), 1. Auflage 2019. 25. April 2019: Digitale Techniken sind längst in die Verwaltungspraxis eingezogen. Das neue Online-Zugangsgesetz (OZG) beinhaltet eine Chance für die Verbesserung der Qualität der öffentlichen Verwaltung. Die Diskussion über Digitalisierung der öffentlichen Verwaltung ist von einem Hype erfasst. Eigentlich ist alles schon gesagt. Es muss nur noch realisiert werden. Die Herausforderung an alle Digitalisierer ist allerdings, wie die Umsetzung konkret geleistet werden kann. Co-Autorin Dr. Judith Beile geht in Kapitel 17 auf das Thema „Digitalisierung und Führung in der öffentlichen Verwaltung“ und stellt konkrete Praxisbeispiele im Rahmen des Projekts FührDiv vor.
We are pleased to announce that we want to further consolidate and expand the long-standing cooperation between wmp consult and Syndex in supporting European Works Councils, trade unions and social dialogue at the international level.
PERSONALFÜHRUNG 10/2018: Stefan Stracke, Peter Wilke (2018): Kultur der Teilhabe ist Voraussetzung. Varianten und Perspektiven der Mitarbeiterkapitalbeteiligung.